Feb
20
Sa
MÚSICA Y CORAZÓN @ COMPANY BUILDING
Feb 20 um 19:30 – 20:30

Wer die spanische Pianistin Conchi Muna noch nicht kennt, sollte sich die nächste Chance nicht entgehen lassen.

Diejenigen, die ihre Musik nur von ihrer CD oder Youtube-Videos kennen, werden sich über den unvergesslichen Effekt einer persönlichen Live-Konzerterfahrung wundern.

Wenn man diese einzigartige Künstlerin schon erlebt hat, will man immer mehr von ihrer Musik haben, denn die Musik von Conchi berührt buchstäblich das Herz.

Conchi Muna CD

Mrz
12
Sa
BLACK BITS @ STÄDTISCHES MUSEUM BRAUNSCHWEIG
Mrz 12 um 19:00 – 20:00
BLACK BITS @ STÄDTISCHES MUSEUM BRAUNSCHWEIG | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

„„BLACK BITS – Performance in 11 Akten“ Der ägyptische Schauspieler Ahmed Mohammedeen verkörpert den Kampf mit den starren Strukturen einer Obrigkeit. Widerstand und Unterstützung finden sich personifiziert im zweiten Performer, Juan Peñalver Madrid, der als Darsteller und Pianist den Musikzyklus MUSICA RICERATA des zeitgenössischem Komponisten György Ligeti darbietet. BLACK BITS des Künstlers und Regisseurs Sören Berg verwebt ein Klavierkonzert, mit performativen Darbietungen und einer Videoinstallation.

Mai
20
Fr
SOPHIE WHITE & THOMAS BODE „Die großen Diven: Lieder & Chansons“ @ Company Building
Mai 20 um 20:00 – 21:30
SOPHIE WHITE & THOMAS BODE „Die großen Diven: Lieder & Chansons“ @ Company Building | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

Sich an alte Lieder zu erinnern, die man vor uralter Zeit gesungen hat, ist so, als würde man ein Album mit alten Fotos durchblättern. Da kommen Erinnerungen hoch, die einem ein kleines Lächeln in die Mundwinkel zaubern oder es rinnt eine Träne über die Wange.

Und man fängt an, die Melodie leise zu summen und bekommt große Lust, das Lied zu singen und all seine Emotionen zum Ausdruck zu bringen.

Und genau diese Lieder hat Sophie White zu einem eigenen Programm zusammengestellt,

das einer kleinen Zeitreise gleicht. Alte Schlager wie Zarah Leanders „Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn“ oder „Er heißt Waldemar“, Hans Albers „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, Marlene Dietrichs „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre“ bis hin zu Edith Piaf’s „Non je ne regrette rien“ werden von Sophie White interpretiert, die „Capri-Fischer“ animieren zum Mitsingen. Die Lieder von Helen Vita „Der Neandertaler“ und „Die Brille“ werden Ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und vielleicht entrinnt Ihnen eine Träne bei Udo Jürgens „Dann kann es sein, dass ein Mann auch einmal weint“.

Freuen Sie sich auf einen Abend voller Emotionen und seien Sie gespannt auf die kleinen Geschichten zwischen den Liedern.

Mai
21
Sa
SOPHIE WHITE & THOMAS BODE „Die großen Diven: Lieder & Chansons“ @ Company Building
Mai 21 um 20:00 – 21:30
SOPHIE WHITE & THOMAS BODE „Die großen Diven: Lieder & Chansons“ @ Company Building | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

Sich an alte Lieder zu erinnern, die man vor uralter Zeit gesungen hat, ist so, als würde man ein Album mit alten Fotos durchblättern. Da kommen Erinnerungen hoch, die einem ein kleines Lächeln in die Mundwinkel zaubern oder es rinnt eine Träne über die Wange.

Und man fängt an, die Melodie leise zu summen und bekommt große Lust, das Lied zu singen und all seine Emotionen zum Ausdruck zu bringen.

Und genau diese Lieder hat Sophie White zu einem eigenen Programm zusammengestellt,

das einer kleinen Zeitreise gleicht. Alte Schlager wie Zarah Leanders „Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn“ oder „Er heißt Waldemar“, Hans Albers „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, Marlene Dietrichs „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre“ bis hin zu Edith Piaf’s „Non je ne regrette rien“ werden von Sophie White interpretiert, die „Capri-Fischer“ animieren zum Mitsingen. Die Lieder von Helen Vita „Der Neandertaler“ und „Die Brille“ werden Ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und vielleicht entrinnt Ihnen eine Träne bei Udo Jürgens „Dann kann es sein, dass ein Mann auch einmal weint“.

Freuen Sie sich auf einen Abend voller Emotionen und seien Sie gespannt auf die kleinen Geschichten zwischen den Liedern.

Aug
13
Sa
Burg Campen Sommerkonzert 2016
Aug 13 um 18:00

Hallo zusammen,

wir freuen uns, dass diesmal auch wieder der Kammerchor Braunschweig zugesagt hat.

Daher noch einmal, mit der Hoffnung auf gutes Wetter und auf zahlreiche Rückmeldungen, unsere vollständige Einladung:

Am Samstag, den 13. August, um 18.00, ist es wieder soweit. Das Sommerkonzert 2016 findet in der Burg Campen statt.

Wie immer wollen wir euch präsentieren, welche Musik das Jahr über in der Burg gemacht wurde, und dabei auch auf einige Premieren und Programme hinweisen.

Bisher haben folgende Künstler zugesagt: Sophie White, Château Neuf, Marie-Luise Linnemann, Manni, Ulrich Brennenstuhl, Axel Behnsen, Juan Madrid, Bella und Erkan, Heinrich Römisch, Matthias Wandersleb, der Kammerchor Braunschweig.

Im Atelier sind die „Tierbilder“ von Heinrich Römisch zu sehen.

Über eine Weiterleitung der Mail an Freunde oder Bekannte würden wir uns freuen.

MUSIK IN DER BURG CAMPEN

IM PROGRAMM

Der Kammerchor Braunschweig

Sophie White – „Die deutschen Beiträge zum Eurovision Song Contest“

Châteu Neuf – „Kohlhiesel Töchter – reloaded“

Marie-Luise Linnemann – Linnemann singt Hildegard Knef

Axel Behnsen – Der neue Udo Lindenberg

Juan Peñalver Madrid – M. Mussorgsky „Bilder einer Ausstellung“

Ulrich Brennenstuhl – Fr. Schubert: „Die schöne Müllerin“

Heinrich Römisch, Matthias Wandersleb – Das alte „Nowe Jazz Trio“

Manni – „Manni singt im Rudel“ und moderiert den Abend
Bella und Erkan

Türkische Musik und Bauchtanz

 

Bitte beachtet folgende Hinweise:

1. Bei gutem Wetter wollen wir das Konzert wieder Open Air stattfinden lassen. Falls es regnen sollte, wird es eng. Drückt also die Daumen.

2. Aus organisatorischen Gründen wird es diesmal wieder kein Mitbring- Büffet geben können! Ihr könnt euch aber gerne selber ein Picknick mitbringen.

3. Für die Getränke und die Musik bitten wir um eine kleine Spende.

4. Wenn es euch letztes Mal gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn ihr Freunde, Bekannte oder Verwandte mitbringt.

5. Ihr könnt euch gerne eigene Sitzgelegenheiten mitbringen.

6. Parken ist auf dem Rasen des Feuerwehrplatzes vor der Burg möglich. Bitte blockiert nicht den NP-Parkplatz

Mailt uns bitte, ob ihr Zeit habt.

Liebe Grüße

Uta und Thomas

An der Burg 3, 38165 Flechtorf, Tel. 05308/3521.

Sep
17
Sa
PIECES – KLAVIERABEND UND VERNISSAGE @ BURG CAMPEN
Sep 17 um 12:19

Hallo,

zu meinem nächsten Konzert und Vernissage in der Burg Campen in Flechtorf lade ich Dich herzlich ein.

Das Konzert beginnt mit „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgski. Der wunderschöne spanische Hoftanz des französischen Komponisten Maurice Ravel „Pavane pour une infante défunte“ bildet danach eine impressionistische Brücke in die Musik der spanischen Komponisten Manuel de Falla und Isaac Abéniz. Die leidenschaftliche Stücke der „Suite Andalucía“ vom kubanischen Pianist Ernesto Lecuona wird uns am Ende des Konzertes vielleicht sogar zum Tanzen bringen!

Im herrlichen Atelier der Burg wird eine Ausstellung mit einer Auswahl meinen letzten Arbeiten gezeigt. Das Thema ist in diesem Fall offen. Neben abstrakten Bilder im Bereich der Landschaftsmalerei werde ich Mixmedia-Arbeiten und Zeichnungen präsentieren.

Anbei sende ich Dir den Newsletter, den der großartige und facettenreiche Pianist und Veranstalter dieses Events Thomas Bode erstellt hat.

Ich freue mich auf diesem besonderen Abend mit Dir.

 

Liebe Grüße,

Juan.

 

„PIECES“
KLAVIERABEND UND VERNISSAGE
Juan Peñalver Madrid, Klavier und Malerei
 Bildschirmfoto 2013-09-11 um 00.41.49

Juan Peñalver Madrid absolvierte seine musikalische Ausbildung bei Prof. Albert Attenelle am Klavier und bei Jordi Mora in der Kammermusik am Conservatorio Superior de Música del Liceo de Barcelona.
Es folgte eine ausgeprägte Konzertvielfalt in Spanien und Italien mit zahlreichen Auszeichnungen. 2006 ging Juan Peñalver Madrid nach Deutschland, um sein musikalisches Talent bei dem russischen Pianisten Vassily Lobanov in Salzburg und Köln und bei Christopher Oakden in Hannover zu verfeinern.
In seiner kurzen Zeit in der Braunschweiger Musikszene spielte er schon mehrere Konzerte u.a. in der Dornse, an der Technischen Universität, im Schimmel Auswahlcentrum, im Städtischen Museum, im Staatstheater und im Kunstmuseum Wolfsburg.
Sein Repertoire bietet eine facettenreiche Komposition aus Stücke von Bach bis Ligeti.
Seine Liebe zur Kunst hat den Wunsch erweckt, selber als Künstler aktiv zu werden. In diesem Abend präsentiert Juan Peñalver Madrid ein Doppelprogramm. Unter dem Titel „PIECES“ werden neben dem Klavierabend seine letzten Arbeiten in einer Ausstellung gezeigt.

PROGRAMM

MODEST MUSSORGSKY 

„Bilder einer Ausstellung“

MAURICE RAVEL

„Pavane pour une infante défunte“

MANUEL DE FALLA

„Danza ritual del fuego“

ISAAC ALBÉNIZ

„Legende“

ERNESTO LECUONA

„Suite Andalucía“

S-OFF-T SOUNDS

90 X 70 CM.

Öl auf MDF-Platte

Sa. 17.09.2016 um 20 Uhr
BURG CAMPEN
An der Burg, 3
38165 Flechtorf
Reservierung erforderlich unter:
Th-Bode@gmx.de
oder telefonisch
05308/3521
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.
……………………………………………………
Webseite und Kontakt zu Juan Peñalver Madrid:
info@artitunes.com
To change your subscription, click here.

 

Feb
24
Fr
PASIÓN ESPAÑOLA KLAVIERABEND @ BTW 13 COMPANY BUILDING
Feb 24 um 20:00 – 22:00
PASIÓN ESPAÑOLA KLAVIERABEND @ BTW 13 COMPANY BUILDING | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

„Der Klavierabend „Pasión española“ verspricht eine akustische Begegnung mit der Seele eines Landes, das man mit Guitarrenklängen, Zigeunermusik, Rotwein und Tapas in Verbindung bringt. Diese Bilder stehen für eine Musik voller Leidenschaft, Schwärmerei, Lebensfreude und Stolz.

Die ausgesuchten Stücke der international renommierten spanischen Komponisten Isaac Albéniz (1860-1909), Enrique Granados (1867-1916), Manuel de Falla (1876-1946) und Joaquín Turina (1882-1949) sowie des kubanischen Komponisten Ernesto Lecuona (1895-1963) ermöglichen dem Publikum, die romantischen und unvergleichbaren Seiten Spaniens neu zu entdecken.

Dieser Abend soll einen wichtigen Platz in der Erinnerung der Zuhörer erobern.“

Feb
25
Sa
PASIÓN ESPAÑOLA KLAVIERABEND @ BTW 13 COMPANY BUILDING
Feb 25 um 20:00 – 22:00
PASIÓN ESPAÑOLA KLAVIERABEND @ BTW 13 COMPANY BUILDING | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

„Der Klavierabend „Pasión española“ verspricht eine akustische Begegnung mit der Seele eines Landes, das man mit Guitarrenklängen, Zigeunermusik, Rotwein und Tapas in Verbindung bringt. Diese Bilder stehen für eine Musik voller Leidenschaft, Schwärmerei, Lebensfreude und Stolz.

Die ausgesuchten Stücke der international renommierten spanischen Komponisten Isaac Albéniz (1860-1909), Enrique Granados (1867-1916), Manuel de Falla (1876-1946) und Joaquín Turina (1882-1949) sowie des kubanischen Komponisten Ernesto Lecuona (1895-1963) ermöglichen dem Publikum, die romantischen und unvergleichbaren Seiten Spaniens neu zu entdecken.

Dieser Abend soll einen wichtigen Platz in der Erinnerung der Zuhörer erobern.“

 

Apr
23
So
PASIÓN ESPAÑOLA @ Schimmel Auswahlcentrum GmbH
Apr 23 um 17:00
PASIÓN ESPAÑOLA @ Schimmel Auswahlcentrum GmbH  | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

„Der Klavierabend „Pasión española“ verspricht eine akustische Begegnung mit der Seele eines Landes, das man mit Guitarrenklängen, Zigeunermusik, Rotwein und Tapas in Verbindung bringt. Diese Bilder stehen für eine Musik voller Leidenschaft, Schwärmerei, Lebensfreude und Stolz.

Die ausgesuchten Stücke der international renommierten spanischen Komponisten Isaac Albéniz (1860-1909), Enrique Granados (1867-1916), Manuel de Falla (1876-1946) und Joaquín Turina (1882-1949) sowie des kubanischen Komponisten Ernesto Lecuona (1895-1963) ermöglichen dem Publikum, die romantischen und unvergleichbaren Seiten Spaniens neu zu entdecken.

Dieser Abend soll einen wichtigen Platz in der Erinnerung der Zuhörer erobern.“

Jul
4
Mi
SOMMERNÄCHTE AN DER QUADRIGA @ SCHLOSS BRAUNSCHWEIG
Jul 4 um 19:30 – 21:30